vergrößern, verkleinern:   A A+ A++

Mobil begleitetes Wohnen

Weniger ist oft mehr

Das mobil begleitete Wohnen bieten wir seit 2012 – mit derzeit 9 Plätzen – in Wohngemeinschaften sowie in Einzelwohnungen in Zell am See, Saalfelden, Maishofen und Piesendorf an.

Individuell angepasst beträgt das flexible Betreuungsausmaß durchschnittlich 3 – 8 Stunden in der Woche. Das Besondere, der/die BewohnerIn ist gleichzeitig MieterIn seiner/ihrer Wohnung.