vergrößern, verkleinern:   A A+ A++

akodemie

Lehrgang Sozialpädagogische(r) FachbetreuerIn

Deine Chance. Deine Berufung. Die berufliche Weiterbildung zur Fachschlüsselkraft.

Worum geht es?

Fachschlüsselkräfte in der sozialen Arbeitswelt sind täglich mit großen Herausforderungen konfrontiert. Die Ausbildung zur Sozialpädagogischen FachbetreuerIn hilft, das soziale Umfeld und den sozialpolitischen Kontext der KlientInnen zu verstehen und unterstützt die Entwicklung persönlicher und fachlicher Fähigkeiten.
Geboten wird ein motivierendes Lern- und Reflexionsfeld, das die wichtigsten theoretischen Grundlagen vermittelt.
Der einjährige Lehrgang richtet sich an FachbetreuerInnen in Ausbildungsbetrieben, Werkstätten für Menschen mit Beeinträchtigungen, sozialökonomischen Betrieben und Wohngruppen sowie BeraterInnen.

Das übergeordnete Lehrgangsziel:

Ziel des Lehrgangs ist die Schärfung und Entwicklung von Fähigkeiten für eine effiziente Arbeit. Es werden Kompetenzen geschult, die nötig sind, um alle herausfordernden Aufgaben andauernd gut und professionell zu bewältigen sowie eine professionelle und fördernde Beziehungen mit den KlientInnen aufbauen zu können.

Folgende Kompetenzen werden aufgebaut:

> Das Wissen über Kommunikationsformen und deren professionellen Einsatz
> Der Umgang mit schwierigen Situationen
> Das Hintergrundverständnis für Lebensbereiche, Behinderungen und Erkrankungen
> Ein achtsamer und humorvoller Umgang mit anderen Menschen und mit sich selbst in der Arbeit
> Der Aufbau von positivem Führungsverhalten

Start:

Der Lehrgang startet am Donnerstag, 27. und Freitag, 28. Jänner 2022.
Die einjährige Ausbildung ist in 12 berufsbegleitenden 2-Tages-Seminaren mit insgesamt 500 Einheiten organisiert.
Begleitend zu den Wissensseminaren findet eine durchgehende Supervision mit insgesamt fünf Terminen statt.

Dauer:

Jänner 2022 bis Februar 2023

Abschluss:

Der Lehrgang schließt nach Absolvierung aller Inhalte und eingereichten Berichten mit einem Zertifikat zur/zum „Sozialpädagogischer FachbetreuerIn“ ab.

Kosten:

1.050,– Euro (für arbeit plus Mitglieder) / 1.450,– Euro (für arbeit plus Nicht-Mitglieder).
Die Teilnahmegebühr inkludiert sämtliche Seminarmodule, Supervisionen, Lehrgangs-unterlagen, Pausenverpflegungen sowie Übernachtung und Fahrtkosten für die Kick Off Veranstaltung am 27. und 28. Jänner sowie die Abschlussveranstaltung.
Weitere Fahrt- und Übernachtungskosten sowie Verpflegung sind in den Kurskosten nicht inbegriffen.

Anmeldung & Kontakt:

Mag.a Katrin Brandweiner, MA
Lehrgangsleitung akOdemie
+43 (664) 804216713
katrin.brandweiner@anderskompetent.at

 

Kurzinfos in der akodemie Karte, detaillierte Infos, Termine & Lehrinhalte finden Sie im Curriculum

 

 

Voraussichtlicher Zeitplan

DatumThema
27./28.1.2022Kick-off mit Übernachtung
Teambuilding: Rollenverständnis, Kamingespräche, Outdoor
Mitte Februar 2022Selbstmanagement:
Motivations- & Selbstmanagementtraining nach dem ZRM, Zukunfts- und Lösungsorientiert
Februar 2022Individuelle Peergruppentreffen
Fr-Sa
18./19. März 2022
Kommunikation:
Grundlagen der Kommunikation, Gewaltfreie Kommunikation
Freitag, 1. April 2022Supervision
April 2022Beziehungen:
Gestaltung von Beziehungen, Empathie, Umgang mit Gefühlen, Grenzen, Achtsamkeit
April 2022Individuelle Peergruppentreffen
Mai 2022Grundlagen der Psychologie & Pädagogik:
Mentale Gesundheit, Stress, Resilienz, Lehr- und Lernsysteme, Lernen
Mai 2022Individuelle Peergruppentreffen
Freitag
3. Juni 2022
Supervision
Juni 2022Behinderungen:
Behinderungsformen und Selbstbestimmt-Leben
Juni 2022Individuelle Peergruppentreffen
Do-Fr
14./15. Juli 2022
Methodenkoffer:
Konfliktlösen, Gruppenführung, Umgang mit schwierigen GrTN, Mobbing
Freitag
29. Juli 2022
Supervision
August 2022Zeit für individuelles Praktikum
September 2022Individuelle Peergruppentreffen
September 2022Rechtliche Rahmenbedingungen:
Salzburger Teilhabegesetz, Förderland-schaft, ALVG, Sozial-, Pensionsversich.
September 2022Akquise / Kalkulation:
Aufträge akquirieren und kalkulieren
Freitag
30. Sept. 2022
Supervision
Oktober 2022Positive Leadership: PERMA-Modell, Stärkenbasiertes Training; streben nach dem Besten; MA fördern
Oktober 2022Individuelle Peergruppentreffen
Oktober 2022Humor:
Einsatz von Humor in der Arbeit mit Menschen
Oktober 22022Dokumentation/Diagn. Tools:
Wie dokumentiere ich? Hamet, Melba
Oktober 2022Individuelle Peergruppentreffen
Freitag
25. Nov 2022
Supervision
Anfang
Dezember 2022
Psychiatrische Krankheitsbilder:
1. Psychosen (schizoide Formenkreis)
2. Affektive Stör. (Depr., Manie, Bipolar)
3. Persönlichkeitsstörungen
Dezember 2022Individuelle Peergruppentreffen
Jänner 2023Endveranstaltung mit Zertifikat:
Rückblick auf Lehrinhalte, Evaluation, Zertifikatsverleihung