vergrößern, verkleinern:   A A+ A++

aussenansicht _ rws
Tuesday, 22. February 2022 22.02.22 08:10 Alter: 285 days

Care-Arbeit ist nicht nur Frauensache!


Gerechte Aufteilung gegen Altersarmut

Gerade die Corona-Pandemie hat gezeigt, dass Frauen dann, wenn die öffentlichen Betreuungsstrukturen versagen, wieder vermehrt Erziehungs- und Pflegearbeit leisten (müssen)! Dies ist für sie kurz-, mittel- und langfristig von Nachteil. Denn lange Karenzzeiten und lange Phasen von Teilzeitbeschäftigungen mit geringem Stunden-Ausmaß, wirken sich nicht nur nachteilig auf die Karriere und die Bezahlung aus, sondern letztendlich auch auf die Pension und die damit verbundene Altersarmut von Frauen. Die gerechte Verteilung der Erziehungs- und Sorgearbeit ist hier der Schlüssel zum Erfolg. Aufklärung, Bewusstseinsarbeit und Unterstützung der Frauen, diese Gleichberechtigung auch einzufordern – scheint mir das ungebrochene Thema Nummer 1 zu sein.

 

Mehr zum Thema finden Sie auf https://equal-pay-day.at