vergrößern, verkleinern:   A A+ A++

Ergotherapie

Verbesserung

Im Einzel- oder Gruppensetting bietet die Ergotherapie Unterstützung zur Verbesserung des Arbeitsalltages. Dies geschieht unter förderlichen Rahmenbedingungen in den Therapieräumen oder direkt am Arbeitsplatz. Auf Basis von gemeinsam mit den Jugendlichen formulierten Zielen, entwickelt die Ergotherapie Förderprogramme zur Verbesserung von: 

  • Grundarbeitsfähigkeiten wie Ausdauer, Konzentration, Arbeitstempo...
  •  Motorischen Fertigkeiten wie Feinmotorik, Geschicklichkeit…
  • Wahrnehmung (körperlich, sensorisch, räumlich-visuell)
  • Affektiven Leistungen, Selbstvertrauen, Entscheidungsfähigkeit
  • Instrumentellen und individuellen Kompetenzen wie Rechnen, Messen, Organisieren...
  • Körperlicher Belastbarkeit
  • Sozialen Fähigkeiten wie Kontakt-, Durchsetzungs- und Anpassungsfähigkeit
  • Alltagskompetenzen
  • Ergonomische Bedingungen am Arbeitsplatz

Kontakt

Tobias Hansel BSc
Ergotherapie
Telefon + 43 (0) 65 89 / 42 16 - 1430
Mobil + 43 (0) 664 / 80 42 16 430
tobias.hansel@anderskompetent.at