vergrößern, verkleinern:   A A+ A++

Eine Frau räumt ein Regal ein
wiedereingliederung frauen
wiedereingliederung frauen
wiedereingliederung frauen

Schritt für Schritt ins Berufsleben

Verbesserung der beruflichen Chancen

 

Es ist heute generell schwierig geworden, sich am Arbeitsmarkt zu behaupten.  Frauen nach längerer Krankheit oder Arbeitslosigkeit, Frauen mit Beeinträchtigungen, oder auch ältere Frauen  stehen zusätzlich vor der Herausforderung in verstärktem Maße mit geschlechterspezifischen, gesellschaftlichen und sozialen Benachteiligungen konfrontiert zu sein.

 

Im Sozialökomischer Betrieb (SÖB)  frauenanderskompetent  werden frauenspezifische Themenschwerpunkte aufgegriffen und eine berufliche und persönliche Weiterentwicklung ermöglicht. Der Grundsatz ist ein frauenspezifisches Denken, welches die besonderen Problemlagen frauensensibilisiert aufgreift und bei Lösungsansätzen unterstützt.

 

frauenanderskompetent ist ein Qualifizierungsprojekt zur beruflichen und sozialen (Wieder)Eingliederung, welches bis zu 29 Frauen mit verschiedensten Problemlagen die Möglichkeit bietet am Arbeitsmarkt wieder Fuß zu fassen.